Friseur Deutschland   Friseur Österreich   Coiffeur Schweiz  
unternehmen   presse   kontakt   twitter   facebook   friseurkonzept  
 

Fragen & Antworten zu Dienstleistungsablauf & Service

Die Rollenden Friseure™- Ihr  mobiler Friseur


Was bedeutet Die Rollenden Friseure?

Wie vereinbare ich einen Termin?

Wie storniere ich einen Termin? 

Wo finde ich Telefonnummern und Kontaktdaten?

Welche Rabatte gibt es?

Wer kommt zu mir?

Sind das ausgebildete Friseure?

Welche Produkte setzen Sie ein?

Sind Sie auch schon an meinem Standort im Einsatz?

Warum soll ich meine ganze Adresse angeben?

Werden meine Adressdaten im Standortfinder gespeichert?

Haben Sie einen Salon?

Kann ich die Mobilfunknummer meiner/s Friseurs/in bekommen?

An wende ich mich bei eventuellen Reklamationen?


Muss ich beim Brautservice Komfort und Luxus je Termin Anfahrtskosten zahlen?



Was ist Franchise?

         ^ nach oben
Das Franchisesystem setzt sich aus zwei rechtlich, selbstständigen, unabhängigen Personen, das eine ist der Franchise-Geber, das andere der Franchise-Partner. Der Geber besitzt ein erprobtes Geschäftskonzept. Der Franchise-Partner setzt dieses Geschäftskonzept 1:1 um. Für die Nutzung des Konzeptes und für die laufende Unterstützung, zahlt der Franchise-Partner eine laufende Gebühr. Damit das Unternehmen des Franchise-Partners genauso erfolgreich ist, wie das der anderen Franchisepartner, muss dieses, wie durch den Franchisepartner vorgeschrieben, geführt werden. Der Franchisepartner ist aber selbstständiger Unternehmer und verfügt über eigene Variationsmöglichckeiten.


Warum sollte ich mich mit euch selbstständig machen?

         ^ nach oben
"95% aller Franchisenehmer sind auch noch nach dem 5 Jahr Ihrer Selbstständigkeit erfolgreich, während 85% aller Existenzgründer, die keinen Franchisesystem angehören, nach dem 5 Jahr Ihrer Selbstständigkeit scheitern."

Die entscheidenden Vorteile des Franchisings liegen in der Wiederholung bestimmter Abläufe und in der der Stärke der Gemeinschaft viele Partner.

Die Gründung eines mobilen Friseur läuft immer sehr gleich ab. Dabei gilt es gewisse Fehler zu vermeiden. Für einen eigenständigen Gründer ist der Ablauf der gesamten Gründung, wozu Businessplanerstellung, Marketing, Lieferantenverhandlungen, Finanzämter etc. gehören, sehr aufwendig und kompliziert. Ein Franchise-Geber begleitet jedoch ständig Gründer und sammelt durch die ständige Wiederholung Wissen, das an die Franchise-Partner weitervermittelt wird.

Zusätzlich sind einige Aufgaben für ein kleines Ein-Frau/Frau-Unternehmen allein nicht zu stemmen. Beispielsweise die Gestaltung von Werbemitteln ist viel zu teuer und zu aufwändig. Wird die Werbung aber durch einen Franchise-Geber erstellt, sind die Gestaltungs- und Produktionskosten für jeden einzelnen Partner viel günstiger. So profitiert jeder Franchise-Partner von der Gemeinschaft und kann sich besser gegenüber der Konkurrenz behaupten.

Aber auch die Reduzierung des Risikos ist ein wichtiger Vorteil eines Franchisesystems. Dank des Wissens des Franchisegebers greift die/der Gründer/in bereits bei der Gründung auf ein real erprobtes Geschäftskonzept zurück. Dabei können bereits vor der Gründung die Risiken abgeschätzt und auf eine fortlaufende Unterstützung durch den Franchisegeber gebaut werden.

Ein weitere großer Vorteil ist aber auch die bereits etablierte und bekannte Marke, auf die zurückgegriffen wird und welche bei Kunden aber auch bei Banken und Lieferanten großes Vetrauen genießt.


Was zeichnet einen seriösen Franchise-Geber aus?

         ^ nach oben
Franchising hat unglaubliche Erfolge. So kommt es leider auch vor, dass unseriöse Anbieter am Markt ihr Glück versuchen. Es sind jedoch nur Wenige, diese verursachen aber trotzdem einen nicht zu verachtenden Schaden. Uns ist es besonders wichtig, dass wir uns ausdrücklich von derartigen, unseriösen Anbietern distanzieren.

Aber wie können Sie unseriöse von seriösen Anbietern unterscheiden?

Ein Franchisesystem muss dauerhaft erflogreich sein. Das bedeuetet, dass Sie als Franchise-Partner nicht nur in guten Zeitern sondern auch in Zeiten wie der aktuellen Krise erfolgreich selbstständig sind. So verzeichnen Partner der Die Rollenden Friseure einen ständigen Zuwachs an Stammkunden und steigern auch noch in diesen, eher schweren Zeiten durch das Nischenkonzept Ihre Umsätze.

Das Wichtigste ist es jedoch die Auswahl der Partner. Ein nicht erfolgreicher Franchise-Partner bedeuetet für uns ein weitaus größerer Schaden als die Höhe der Einstiegsgebühr. Deshalb legen wir besonders viel Wert auf den langfristigen Erfolg unserer Partner, was sich unter anderem in besonders guten Einstiegskonditionen äußert.


Wie werde ich ein/e Rollende/r Friseur/in?

         ^ nach oben
Unsere Mission ist es Ihnen eine umfassende Begleitung beim Weg in Ihre erfolgreiche, selbstständige Zukunft zu bieten. Das bedeutet, dass wir Sie Schritt für Schritt begleiten - umfassend. Wenn Sie sich für Die Rollenden Friseure interessieren, dann finden Sie hier schon einmal den ungefähren Ablauf zu Ihrer Niederlassung.

1. Sprechen Sie uns an!
Um mit uns in Kontakt zu treten, füllen Sie das Kontaktformular aus. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass eine telefonische Bewerbung oder Auskunft nicht möglich ist.>> Zum Kontaktformular

2. Erstes Kennenlernen
Nach dem Erhalt Ihrer Unterlagen, prüfen wir, ob die Voraussetzungen für die Eröffnung eines Standortes gegeben sind. Wenn alles zutrifft, werden wir uns telefonisch mit Ihnen in Verbindung setzen. In unserem ersten Gespräch geht es darum Ihnen Die Rollenden Friseure näher vorzustellen und Ihnen die Möglichkeiten zu vermitteln, die Sie als Partner von Die Rollenden Friseure haben. Natürlich beantworten wir Ihnen auch alle offenen Fragen.

3. Erleben Sie einen mobilen Arbeitstag
Bei Interesse können Sie sich jetzt den mobilen Arbeitstag eines Partners live ansehen und sich eine erste Vorstellung vom Alltag von Die Rollenden Friseure machen.

4. Das zweite Gespräch.
In den kommenden Tagen erhalten Sie den Muster-Franchisevertrag zur Einsicht. In einem zweiten Gespräch können Sie alle noch offenen und neu aufgekommenen Fragen klären und lernen Ihren persönlichen Ansprechpartner kennen.

5. Vertragsunterzeichnung
Nachdem alle Fragen rund um den Vertrag geklärt sind und wir uns gegenseitig für eine Partnerschaft entschieden haben, unterstreicht die Vetragsunterzeichnung die neue Partnerschaft.

6. Ihre Existenzgründung und die Ausbildung
Zur umfassenden Begleitung gehört neben der Ausbildung auch die gesamte Betreuung bei der Existenzgründung. Wir stehen Ihnen mit einem externen Partner zur Seite und unterstützen Sie mit Mustervorlagen für den Businessplan, begleiten Sei bei Bankgesprächen, unterstützen Sie bei der Erlangung von staatlichen Fördermitteln und erstellen gemeinsam Marketingpläne. In unseren bundesweiten Schulungszentren erlernen Sie neue Techniken, werden in den neuen Produkten geschult und erhalten individuelle Verkaufsschulungen. Neben den Schulungen erhalten Sie Ihr umfassendes und individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimtes Starterpaket.

7. Die Eröffnung
Sie können jetzt durchstarten und die Freiheit einer/s mobilen Friseur/in erleben. Es werden jedoch immer wieder neue Fragen entstehen und genau deshalb werden Sie von uns gerade auch in der Startphase intensiv betreut.
 
 
Kontaktanfrage
 
Name:
 
Telefon / E-Mail:
 
Nachricht: