Friseur Deutschland   Friseur Österreich   Coiffeur Schweiz  
unternehmen   presse   kontakt   twitter   facebook   friseurkonzept  
 

Verbindungsmethode der Haarverlängerung

Bei der speziell entwickelten, schonenden Methodik werden echte Haarsträhnen unterschiedlicher Länge mit Ihrem eigenen Haar verbunden. Hierbei werden die Echthaarsträhnen von Great Lengths mit Hilfe eines speziell für diesen Prozess entwickelten Gerätes an Ihr eigenes Haar moduliert. Die bei diesem Vorgang entstehenden Temperaturen, werden Sie und Ihr Haar weder spüren noch gefährden. Ein direkter Kontakt mit Ihrer Kopfhaut ist dabei ausgeschlossen.

Bei der durch Great Length entwickelten Vorgehensweiße, ist der Vorteil, dass die Anknüpfpunkte, so genannte "Bondings", besonders flach und somit im Verhältnis zu vielen anderen Methoden kaum spürbar sind.

Die Bondings werden mit einem Abstand von ca. 1 bis 1 1/2cm zu Ihrer Kopfhaut angebracht. So können Sie einerseits vom ersten Tag an Ihre Haare hochstecken, ohne dass die Bondings entdeckt werden und andererseits entsteht keine übermäßige Zugbeanspruchung Ihres eigenen Haares.

Das Ergebnis - Great-Length-Echthaarsträhnen passen sich optimal Ihrer Frisur an.